> Zurück

z'Morgäritt KVHTG 13. Mai 2018

Nicole Schmid 13.05.2018

Am Sonntagmorgen starteten neun Reiter unter der Leitung von Anita Müller auf einen zwei Stündigen Ausritt. Petrus meinte es gut und liess es, trotz schlechter Wettervorhersage, nicht regnen. Anita führte die Truppe über Stock und Stein Richtung Wittenwil/Wängi und wieder zurück nach Aadorf. Auch der Nachwuchs vom KVHTG war mit dabei und konnte mit dem Tempo gut mithalten. Zur gleichen Zeit waren drei Gespanne unterwegs, diese gönnten sich noch einen Umtrunk in einem Gasthof.

In der festlich dekorierten Scheune auf dem Hof von Anita und Martin wartete bereits ein reichhaltiges und selbstgemachtes Frühstücksbuffet auf die Reiter und Fahrer. Gross und Klein konnte sich stärken. Während die Grossen sich mit Kolleginnen und Kollegen unterhielten, bietete der Hof genügend Platz zum herumtollen für die Kleinen. Natürlich wollten auch die Grossen den Hof noch etwas genauer anschauen und so kam es, dass Anita sich für eine Hofführung überreden liess.

Besten Dank Anita für den tollen Ausritt, die Gastfreundschaft auf euerem Hof und das leckere Frühstück.